1953 bis 1962
1963 bis 1972
1973 bis 1982
1983 bis 1992
1993 bis 2002
2003 bis 2012
ab 2013

Das Spiel in kleinen Gruppen hat in der Knabenmusik schon eine lange Tradition. Die ersten Erfolge im Ensemblespiel konnte ein Blechbläseroktett als Bundessieger beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ im Jahr 1965 aufweisen. Ein Blechbläserquintett ging im Jahr 1967 ebenfalls als Bundessieger aus diesem Wettbewerb hervor.

Nach und nach formierten sich junge Musiker der Knabenmusik in nahezu allen Registern zu kleinen Ensembles.

Derzeit sind folgende Ensembles formiert:


> Holzbläsertrio

> Klarinettenquartett

> Tubaquartett (2 Tuben, 2 Euphonium)




Druckbare Version