Zu einer beliebten Tradition gehört der Adventskalender der Knabenmusik Meersburg. Diese Idee haben die Knabenmusiker schon 1994 von einer Konzertreise aus Norwegen mitgebracht. Seither basteln die jungen Musiker zusammen mit einigen Eltern Jahr für Jahr diese Kalender, die viele Überraschungen zu bieten haben und für drei Euro verkauft werden. Nach einer gemeinsamen Klebeaktion wird der Kalender ab sofort zum Verkauf angeboten.

Dank der großzügigen Spenden vieler Geschäftsleute aus Meersburg und Umgebung sind die 24 Tage im Dezember gut gefüllt. Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine Nummer und wer Glück hat, gewinnt mit einer oder mehrerer dieser Ziffern einen schönen Preis.
Täglich werden attraktive Gewinne verlost, wie zum Beispiel Essensgutscheine der Meersburger Gastronomie, Weinpräsente, Gutscheine und Sachpreise der Einzelhandelsgeschäfte und als Hauptgewinn am 24. Dezember 300 Euro in bar, gestiftet von Familie Drewing.

Die Gewinnzahlen werden jede Woche im SÜDKURIER, im örtlichen Mitteilungsblatt, an der Tür der Jugendmusikschule und auf der Homepage der Knabenmusik unter www.knabenmusik.meersburg.de veröffentlicht.
Die glücklichen Gewinner können ihre Preise in der Jugendmusikschule von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 11.00 Uhr abholen.

Der Kalender ist bei diversen Vorverkaufsstellen in Meersburg und Daisendorf erhältlich, z. B. bei Theurich Einkaufswelt, der Volksbank und der Sparkasse, dem Winzerverein Meersburg, der Bäckerei Kränkel, dem Modehaus Keck, Gisela’s Schneideratelier, Musik Willibald, in der Jugendmusikschule Meersburg und natürlich bei jedem Knabenmusiker selbst.

Mit dem Kauf eines Kalenders unterstützen Sie die Jugendarbeit in Meersburg, denn der Erlös der Aktion kommt direkt den Knabenmusikern zugute.

Auch mit einem Besuch und Verzehr am Stand der Knabenmusik auf dem Meersburger Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Dezember können Sie die jungen Musiker unterstützen. Sollten Sie bis dann noch keinen Adventskalender erstanden haben, ist dies die letzte Gelegenheit, die Vorweihnachtszeit mit dem Erwerb eines solchen Kalenders spannend zu gestalten.



Gewinnzahlen

01.12. 02.12. 03.12. 04.12. 05.12. 06.12.
11973
10112
10375
11991
11585
11517
11205
11321
12270
12442
13494
13144
12524
13488
12503
12605
15777
14196
15278
14538
14176
14099
15865
15850
17199
16269
16317
16872
17925
16160
17086
17400
19101
19815
18386
18569
18715
19947
18947
18617
20240
20967
21233
21806
20693
21184
21866
21401
21127


07.12. 08.12. 09.12. 10.12. 11.12. 12.12.
22353
22515
23791
22011
22111
23339
23406
23724
22441
25836
24166
24449
25558
25557
25559
25363
24124
25736
26803
27424
27446
27329
26448
27851
27779
26941
27082
28639
28407
29564
28279
28050
28972
29616
29098
28417
30313
30607
30332
31987
30597
30216
31041
30202
30338
32703
32035
33938
33881
32098
32977
32573
32799
32498


Abholung der Preise unter Vorlage des Kalenders in der Jugendmusikschule, Montag – Freitag zwischen 9.00 und 11.00 Uhr.

Achtung
: In der Zeit vom 22.12.2017 – 05.01.2018 ist die Jugendmusikschule geschlossen. Ausgabe der Preise bis 19.01.2018.

Die Buben der Knabenmusik und der Elternbeirat bedanken sich nochmals ganz herzlich bei allen Spendern der Geschäftswelt für die schönen Preise, bei den Vorverkaufsstellen für die Mithilfe beim Verkauf der Kalender und beim Südkurier für die kostenlose Veröffentlichung der Gewinnzahlen und natürlich bei allen Käufern eines Kalenders und wünschen frohe Festtage!



     


Ereignisreiche Wochen stehen der Musikern der Knabenmusik Meersburg bevor. Die Sommersaison ist angebrochen und ab Montag, 26.06.2017 finden wieder die beliebten Abendmusiken statt. Am 26.06., 03.07., 10.07., 24.07., 11.09. und 18.09. lädt die Knabenmusik mit ihrem Dirigenten Christoph Maaß um jeweils 20:00 Uhr auf den Schlossplatz in Meersburg zum Konzert. In der malerischen Kulisse des Neuen Schloss und der Altstadt Meersburgs präsentieren die Musiker jeweils ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm. Die Konzerte finden nur bei guter Witterung statt.

Einheimische und Besucher der Region können sich aber nicht nur auf die Abendmusiken freuen:
Am 15.07. um 20:00 Uhr spielen die Aktiven und rund 150 ehemalige Knabenmusiker ein großes Festkonzert im Reithof des Staatsweinguts anlässlich des 3. Ehemaligentreffens der Knabenmusiker.
Zusammen mit dem Chor und der BigBand des Droste-Hülshoff-Gymnasiums, der Jugendkapelle Auftakt und den Bläserklassen der Jugendmusikschule und der Sommertalschule Meersburg kann man die Knabenmusik am 25.07. um 17:00 Uhr beim Ferienkonzert erleben.
Am 28.07. um 19:30 Uhr steht die Knabenmusik mit dem Schönebecker Jugendblasorchester aus Essen für ein großes Doppelkonzert im Augustinum Meersburg auf der Bühne, bevor es dann im August auf Konzertreise nach Dänemark, Schweden und Norwegen gehen wird. Der Konzertkalender ist bis zur Sommerpause gut gefüllt.




Druckbare Version